Badewanne.de - Badewannen günstig kaufen

Die Badewanne ist ein Ort der Entspannung, um die Seele mal richtig baumeln zu lassen. Für viele ist die Badewanne das Highlight des Badezimmers. Badewannen gibt es in vielen Modellvarianten wie z. B. viereckige, sechseckige, ovale, halbrunde oder als Echbadewanne. Je nach Raumgröße lassen sich auch freistehende Badewannen installieren. Wer die ultimative Entspannung sucht, der kann sein Badezimmer, statt mit einer einfachen Badewanne, durch ein Wirlpool-System in eine Wellnessoase verwandeln.

Wählen Sie ein Badewannen Format

Eckbadewannen
Freistehend
Whirlpoolwanne
Ovalwanne
Achteckwanne
Rechteckwanne
Sechseckwanne
Raumsparwanne
Rund Badewanne
Jacuzzis

Die Badewanne ist heutzutage fester Bestandteil der Badezimmereinrichtung. Sie ist ein Ort zur Entspannung, der richtige Platz für gemeinsame Stunden mit dem Partner oder ein gern genutzter Ersatz fürs Schwimmbad für die Kinder, wenn es im Sommer heiß ist. In den meisten Wohnungen und in jedem Haus ist eine Badewanne zu finden, kleinere Wohnungen kommen in einigen Fällen ohne sie aus. Nichtsdestotrotz gehört sie heutzutage zum Standard in Mitteleuropa.


Was ist eine Badewanne?

Bei der Badewanne handelt es sich um eine fest eingebaute Wanne, die entweder fürs Bad oder für eine Dusche verwendet werden kann. Die meisten Badewannen haben eine längliche, geradlinige Form und sind dazu gedacht, sich möglichst platzsparend ins Badezimmer einzugliedern. Daneben gibt es aber auch Badewannen mit anderen Formen, beispielsweise die Eckbadewanne. Sie kann in eine Ecke des Zimmers integriert werden und ist dreieckig aufgebaut. Die meisten Badewannen bestehen aus einem Kern, der aus stabilem, metallischem Material hergestellt wird. Ummantelt wird er mit einer dekorativen Schicht, meist handelt es sich um einen wasserdichten Email-Überzug.

Die Badewanne: Ideal für Bad und Dusche

Die meisten Häuser und größeren Wohnungen verfügen über ein großes Badezimmer sowie einen kleinen Duschraum. Die Badewanne befindet sich im Badezimmer, das oft am liebsten für die tägliche Körperpflege genutzt wird. Viele Menschen duschen aus Einfachheit in der Badewanne und statten sie dafür mit einem Duschvorhang aus oder setzen sich hin. Die Badewanne ist jedoch nicht nur für die schnelle Dusche gedacht, sondern vor allem für ein entspannendes Bad. Gelegenheiten dazu bieten sich viele: Neben dem entspannten Abend mit dem Partner kann man sich auch selbst ein Wellness-Bad gönnen und dabei beispielsweise mit Aromaölen im Badewasser eine Aromatherapie einleiten. Für diese und viele andere Wellness-Anwendungen ist die Badewanne der ideale Ort. Auch viele Kinder finden Freude am Bad und bevorzugen es sogar gegenüber der Dusche, auch wenn die Körperpflege dadurch länger dauert.

Einfache und dekorierte Badewannen

Die meisten Badewannen sind in schlichtem Weiß gehalten oder passen sich der Farbe des Badezimmers an. Im eigenen Haus oder in der Eigentumswohnungen wünschen sich viele Menschen jedoch eine individualisierte Badewanne, die speziell dekoriert wird. Mosaikfliesen eignen sich dafür besonders gut, denn sie sind bunt und lassen sich in ein sehr individuelles Design integrieren. Auch größere, dekorative Fliesen oder ein auffällig eingefärbter Email-Überzug werden gern verwendet, um die Badewanne etwas zu individualisieren.


Badfaszination Badewannen Banner