Skip to main content

Raumspar-Badewannen



Raumspar-Badewannen mit verschiedenen Maßen

Die Raumsparwanne kann ganz unterschiedlich geformt sein. In der Regel ist sie asymmetrisch geformt, sodass eine Breitseite schmäler ist als die andere. Die Liegemulde der Wanne ist häufig körpergerecht ausgeformt, das heißt, die Fußseite ist schmaler und das Kopfende bietet mehr Platz. Durch die diagonale Anordnung der Liegemulde wird die Raumsparwanne kürzer. Mit Maßen zwischen 1,80 Meter und 1,30 Meter für die Längsseite gibt es die unterschiedlichsten Formen, sodass man für jedes Bad verschiedene Möglichkeiten hat. Passende Schürzen und Untergestelle sind für viele Raumsparwannen ebenfalls erhältlich. Im Gegensatz zur normalen Badewanne braucht eine Raum sparende Badewanne allerdings eine besondere Länge der Ab- und Überlaufgarnitur.

feedback_mix.png